Fachgebiete


Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten von Rechtsanwalt
Peter Deutschmann in Berlin!

Ich berate Sie sehr gern hinsichtlich aller rechtlichen Fragen und begleite Sie anwaltlich in Antrags-, Widerspruchs- und Klageverfahren; insbesondere in den Fachgebieten Sozialrecht, Strafrecht und Verwaltungsrecht.

Ich biete Ihne eine persönliche und vor allem besonders engagierte Betreuung entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse  an.

Meine umfangreichsten Erfahrungen, Kenntnisse und Kompetenzen liegen auf den verschiedensten Gebieten des Sozialrechts;

wichtigster Schwerpunkt: BAföG.
http://www.rechtsanwalt-sozialrecht-berlin.de/sozialrecht/bafoeg/

Bitte verschaffen Sie sich den entsprechenden Überblick auf der linken Menüleiste zu den Fachgebieten und oben unter dem Menüpunkt <zur Person>.

Auf der rechten Menüleiste finden Sie unter der Rubrik <Aktuelles> von mir bearbeitete Informationen über neueste Urteile, rechtspolitische Themen etc. des jeweiligen Monats. Über das darunter befindliche Suchfenster können Sie jedes Wort auf meinen Seiten in dem entsprechenden Kontext finden.

Neben meiner Beratungstätigkeit biete ich auch Vorträge und Schulungen zu verschiedenen speziellen Sozialrechtsthemen an. Dieses Angebot richtet sich an Vereine, Verbände und Organisationen sowie an die entsprechenden Behörden.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an mich.

Rechtsanwalt Peter Deutschmann

Naugarder Straße 8

10409 Berlin

Tel.: 030/ 41 72 69 11

Fax: 030/ 41 72 69 12

mail@rechtsanwalt-deutschmann.de

www.rechtsanwalt-deutschmann.de

www.rechtsanwalt-sozialrecht-berlin.de


Ich betreibe eine Kanzlei als Einzelanwalt im Bezirk Pankow (Ortsteil Prenzlauer Berg) und kann Ihnen daher eine sehr persönliche und vor allem außerordentlich engagierte Betreuung eines kompetenten Rechtsanwalts entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse zu äußerst fairen Bedingungen anbieten.
Gerade in den von mir bearbeiteten Rechtsgebieten sind allerdings die Fälle hinsichtlich des Umfangs und der Schwierigkeit meiner Tätigkeit, der Bedeutung für die Mandanten sowie hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit sehr unterschiedlich. Ihre Kosten betragen daher abhängig von den genannten Kriterien 50-100 € zzgl. MwSt für jede Stunde meiner Tätigkeit für Beratungen. Staatliche Beratungshilfe wird gewährt, wenn die Voraussetzungen vorliegen. Bei Vertretungen in Widerspruchs- und Klageverfahren gilt im Regelfall das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).


Zur Vereinbarung von Terminen/ zur Kontaktaufnahme rufen Sie mich bitte an oder Sie schreiben mir bitte eine kurze E-Mail.
Bitte hinterlassen Sie in jedem Fall eine Telefonnummer, damit ich Sie gegebenenfalls schnellstmöglich anrufen kann
(siehe unter “Kontakt” oben rechts).